Open Minded pres. Tehbis & Touchy Subject (London, UK)

Die näch­ste Open Mind­ed ste­ht in den Startlöch­ern. Dies­mal mit ein­er gehöri­gen Unter­stützung von Dawn Fam­i­ly & illtiz.tv sowie einem sat­ten UK-Line­Up!

Mit Tehbis und Touchy Sub­ject kom­men am 28. Mai zwei Lon­don­er in den Kessel, die sich bei­de voll und ganz der Kun­st ver­schrieben haben. In ihrem Sound verbinden Tris­tan und Stephen geschickt das Beste aus Jun­gle und HipHop mit Ein­flüssen aus Roots, Dub und Foot­work. Dieser markante Sound ist ihr Marken­ze­ichen, mit dem sie sich in den ver­gan­genen Jahren den Respekt der inter­na­tionalen Musik­szene erwor­ben haben. So ist beispiel­sweise auch Roots-Leg­ende Horace Andy bere­its auf ihrem Medal­lion Sounds Label verewigt — einem Beats-Col­lec­tive, das die bei­den 2014 gemein­sam gegrün­det haben.

Ihr jüngstes Remix-Pro­jekt für Deft erschien Anfang April auf einem der ange­sagtesten Labels zur Zeit, dem 20/20 LDN-Pro­jekt des Ivy Lab Trios: https://soundcloud.com/2020ldn/sets/deft-black­est-ep
Etwas weniger bekan­nt aber nicht min­der inter­es­sant sind ihre Neben­pro­jek­te: Mit seinem Alter Ego “FLTCHR MNSON” exper­i­men­tiert Tehbis mit abstrakt-ver­schachtel­ten HipHop-Beats, während Touchy als ein Teil von “Auro­ra Dee Raynes” eher vocal-ori­en­tierte Pro­duk­tio­nen veröf­fentlicht.

Lange Rede kurz­er Sinn: Wann immer die bei­den auftreten, brin­gen sie ein enormes Spek­trum an faszinieren­der Musik mit!

Sup­port gibt es diesem Abend von der Dawn Fam­i­ly-Crew sowie DJ SRP.

Somit ste­ht einem gelun­genen Abend nix mehr im Wege, außer dass wir euch die Loca­tion aus Grün­den nicht öffentlich nen­nen dür­fen.


Facts:
28.05.2016, ab 23 Uhr, Secret Loca­tion in Stuttgart.

Line­Up:
Tehbis (Medal­lion Sounds | 20/20 | Lon­don, UK)
Touchy Sub­ject (Medal­lion Sounds | 20/20 | Lon­don, UK)
Cheesy Pete (Dawn Fam­i­ly)
Deen (Dawn Fam­i­ly)
SRP (illtiz.tv)

Loca­tio­nan­frage bitte per PN an Code Red

 

Hör­proben:

BEEZD

Veranstalter & Soundmischer aus Stuttgart | Mitglied bei Breakin' Bad Stgt & Code Red | Genres: Drum'n'Bass, HalfStep, UK Grime, Jungle, Breakbeat, Bass Music, GhettoFunk, ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.