Dawn of the Red Promomix by BEEZD

Nach­dem Tri­force Sound vor ein paar Wochen schon die Vor­freude auf den Reg­gae-Part bei Dawn of the Red schürten, kommt hier pünk­tlich zum Woch­enende der Drum and Bass Mix von BEEZD. Auf die Ohren gibt’s ein buntes Mis­chmasch aus Liq­uid, Drum and Bass, Half Step, Grime, Rag­ga­jun­gle und Neu­ro­funk mit aus­gewählten Tracks der gesamten Code Red Crew.
Die volle Pack­ung bekommt ihr dann am 12. Mai auf der Par­ty im Uni­ver­sum. Und wenn ihr etwas Glück habt, kommt ihr sog­ar für umme rein. Wir ver­losen ger­ade Gästelis­ten­plätze auf unser­er Face­book-Seite.

Down­load

Tobs Turvy

Plattendreher aus Stuttgart | Genres: Liquid Drum and Bass, Boom Bap Hip Hop, Reggae, Dancehall, Future Beats | Bei Code Red seit 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.