Code Red FM Radioshow

17.06.2017 Code Red FM Radioshow w/ TOBS TURVY & MSTR GREENBÆRG

Gestern hat­ten wir mal wieder unseren Stam­m­gast MSTR GREENBÆRG im Stu­dio. Bei den Tem­per­a­turen ger­ade kön­nte man da eigentlich auch Sauna dran schreiben und nen Auf­guss auf dem Mis­ch­pult machen. Hmmm… vlt bess­er nicht.

Doch zurück zur Sendung: Ich spielte die erste Stunde und beschritt zur Abwech­slung mal andere Pfade. Sechzig Minuten quer durch ver­schiedene Styles; biss­chen Hip Hop, biss­chen Future Beats, biss­chen Trap, biss­chen Half­step, biss­chen dies, biss­chen das.
Danach über­ließ ich MSTR GREENBÆRG das Mis­ch­pult und er knüpfte naht­los an. Auch von sein­er Seite ein sehr viel­seit­iges Set.

Bigup und Danke für den Besuch

Fea­tured Tracks

Raw — Skrude
Clap­pin’ — Boe­boe & Subp Yao
Love$ick — Mura Masa, A$ap Rocky
Drawn — Deft
Ruff Times — Moresounds
No More — Deft
Fort Greene Funk — Dj Madd
I’m A Cre­ator — Dub Phiz­ix & Skittles
Cas­tles — The Upbeats
Hur­dles — Safire & DLR
Tran­sit — Safire & Minor Rain
Meta­mor­pho­sis (feat Miss Trou­ble) — Insideinfo
Beat Keeps — Spectrasoul
Nev­er Been (feat Fox) — Dub Phizix
Lef Dem (dig­i­tal exclu­sive feat Red­ders — Enei remix) — Sam Binga
Crow — Trempid
Imag­ine (feat Cop­pa) — Machine Code
Triple B — Neonlight
Cap­sule (Dean Rodell remix) — Cur­rent Value
Dou­ble­gate — MachineCode
Explo­ration (Neon­light remix) — Prolix/Rido
Tran­scen­dent (Audio remix) — Prolix/Misanthrop
Cut The Midrange — Rido
Man­i­fold (Neon­light remix) — Billain
Under­bel­ly — Shi­mon, Mov­ing Fusion, Ant Miles
Tri­umph — Kije
Speak­er — Machine Code

 

Down­load

Tobs Turvy

Plattendreher aus Stuttgart | Genres: Liquid Drum and Bass, Boom Bap Hip Hop, Reggae, Dancehall, Future Beats | Bei Code Red seit 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert